Paul Thomas Mann (1 livre)

(18751955)

icon Ajouter un livre

Ordre

Populaires

Date de Publication

A-Z

Z-A

 

Langue

Tout

Anglais

Français

Allemand

Espagnol

Italien

Paul Thomas Mann (6. Juni 1875 in Lübeck; 12. August 1955 in Zürich) war ein deutscher Schriftsteller.

Er gilt als Meister der Ironie und des literarischen Manierismus, schrieb Erzählungen und Romane, die das Ende des bürgerlichen Zeitalters spiegeln. Als Traditionalist stellte er sich bewusst in die Nachfolge des Bildungsbürgertums und von Dichtern wie Goethe und Fontane. Mit seinem gravitätisch-verschmitzten… (plus)

 

Der Tod in Venedig

de Paul Thomas Mann

Thomas Mann nannte seine Novelle die Tragödie einer Entwürdigung: Gustav von Aschenbach, ein berühmter Schriftsteller von etwas über fünfzig Jahren und schon länger verwitwet, hat sein Leben ganz auf Leistung...